Als Fachklinik für Onkologie und Hämatologische Systemerkrankungen sowie Lymphologie betreuen wir in der Inselsberg-Klinik Patientinnen und Patienten im Rahmen der stationären Rehabilitation. Wir bieten ein mit den Kostenträgern abgestimmtes Spektrum an modernen und umfassenden Methoden der Diagnostik und Therapie an.

Das Zentrum für Lymphologie und Gefäßerkrankungen verfügt derzeit über 15 Betten, weitere Kapazitäten sind aufgebaut, eine Ambulanz befindet sich im Genehmigungsverfahren. Unsere Reha-Patientinnen und -Patienten werden im Rahmen der Komplexen Physikalischen Entstauung üblicherweise 3 - 5 Wochen stationär betreut.


Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein - in Tabarz als

 

Arzt (m/w)

 

Für den Einsatz im Fachbereich der Lymhologie in Voll- und Teilzeit

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Arzt (m/w) (gerne auch Berufseinsteiger)
  • Begonnene/abgeschlossene FA-Ausbildung in den Bereichen: Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Physikalische Medizin o. ä.

  • Interesse am angiologischen und recht speziellen Gebiet der Lymphologie/Ödematologie einschließlich der Aspekte von Lipohypertrophie, Lipödem, Adipositas sowie der sozialen und psychischen Begleitprobleme

  • Selbstständigkeit, Flexibilität und sicheres, freundliches Auftreten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Die notwendige Fortbildung (Zertifikat Lymphologie) wird über die Klinik gewährleistet
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Tarifliche Bezahlung (Marburger Bund)
  • Ein innovatives Dienstsystem
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten interdisziplinären Team
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Möglichkeit zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge 
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Unterstützung bei Wohnungssuche und Kinderbetreuung

Ihre Bewerbungsunterlagen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:

Inselsberg Klinik
Wicker GmbH & Co. OHG
Fischbacher Str. 36
99891 Bad Tabarz
 
Telefon 036259 53-0
Fax-Nr 036259 53-213
E-Mail case@inselsberg-klinik.de

Ansprechpartnerin: Herr Dr. med. Achim Richter (Chefarzt)