Die Neurologische Klinik Westend ist eine Fachklinik für neurologische Frührehabilitation in Nordhessen. Unsere Klinik verfügt über ca. 140 Betten mit zwei Intensiveinheiten mit 12 bzw. 14 Betten.

Schlaganfall, Schädelhirntrauma, cerebrale Hypoxie, entzündliche Erkrankungen und Hirntumor sind die häufigsten Diagnosen. Infolge der oft bestehenden internistischen Komorbiditäten besteht ein interessantes Arbeitsfeld auch für internistisch ausgerichtete Ärzte. Schwerpunkte der klinischen Arbeit sind spezialisierte Programme zur Behandlung motorischer Störungen, Schluckstörungen und die Behandlung von kognitiven Beeinträchtigungen und Verhaltensstörungen nach Hirnschädigung.

Alle Phasen der stationären Rehabilitation werden angeboten: ausgehend von der Intensivstation mit Überwachung und Intensivtherapie, der neurologischen Frührehabilitation, nachfolgend in der weiterführenden Rehabilitation bis hin zur Anschlussheilbehandlung (AHB) können Betroffene bei Besserung ihres Zustandes ohne Klinikwechsel – in einer durchgehenden „Rehabilitationskette“ – behandelt werden.


Zur Verstärkung unseren Teams suchen wir

 

Chefarztsekretär (m/w)

 

in Vollzeit, unbefristet, zum 01.01.2019

 

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Posteingang, Schriftverkehr (überwiegend nach Phonodiktat), Terminierung, Archivierung
  • Vorbereitung der Chefarztvisiten
  • Selbstständiges Beantworten von Anfragen (Versorgungsämter, Krankenkassen, Versicherungen etc.)
  • Raumverwaltung Konferenzräume
  • Prüfen Aufenthaltsdauern in Entlassungsberichten, Versand und Fertigstellung der Krankenakten zur Archivierung
  • Überwachung Abgabetermine Gutachten
  • Kontoführung Gutachtenkonto, Beteiligungen am Privatpatientenpool
  • Führen des Dienst- und Urlaubsplanes Ärzte
  • Abrechnungsvorbereitung Bereitschaftsdienste Ärzte für das Lohnbüro
  • Abschluss von Wahlleistungsverträgen mit Privatpatienten
  • Komplette privatärztliche Abrechnungsvorbereitung durch Krankenblattauswertung
  • Monatliche Meldung von Privatpatienten an externes Labor
  • Kontrolle von Konsilrechnungen Radiologie bezüglich Privatpatienten
  • Organisation von Sitzungen und Tagungen

 

Ihr Profil:

  • Dreijährige Ausbildung in einem kaufmännischen Bereich (z.B.: Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen)
  • Mehrjärige Erfahrung im medizinischen Schreibdienst
  • PC-Kenntnisse aller Office-Programme
  • Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im privatärztlichen Abrechnungswesen
  • Freundlich professionelles Auftreten im Umgang mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Lösungsorientierte Aufgabenbewältigung

 

Wir bieten Ihnen:

  • angemessene Vergütung
  • Erfahrenes und aufgeschlossenes multiprofessionelles Team
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbungsunterlagen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:

Neurologische Klinik Westend
Wicker GmbH & Co. OHG
Dr.-Born-Straße 9
34537 Bad Wildungen


Telefon  05621 794-0
Fax-Nr   05621 794-999
E-Mail   info@nkw-bw.de

Ansprechpartner: Herr Dr. med. Christoph Bucka (Chefarzt)