Die Neurologische Klinik Westend ist eine Fachklinik für neurologische Frührehabilitation in Nordhessen. Unsere Klinik verfügt über ca. 140 Betten mit zwei Intensiveinheiten mit 12 bzw. 14 Betten. Alle Phasen der stationären Rehabilitation werden angeboten: ausgehend von der Intensivstation mit Überwachung und Intensivtherapie, der neurologischen Früh-rehabilitation, nachfolgend in der weiterführenden Rehabilitation bis hin zur Anschlussheilbehandlung (AHB) können Betroffene bei Besserung ihres Zustandes ohne Klinikwechsel – in einer durchgehenden „Rehabilitationskette“ – behandelt werden.

Bringen Sie sich und Ihre Stärken - in Bad Wildungen als

 

Sekretär/in der Pflegedienstleitung (m/w)

 

in Teilzeit 19,25 Std., unbefristet, zum 01.12.2018

 

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  •  Organisation des PDL-Sekretariats
  • Posteingang, Schriftverkehr, Terminierung
  • Aktualisierung der Datenbanken (Fortbildungsheft, Fortbildungsbudget für den Pflegebereich, Bewerbungen)
  • Bearbeitung eingehender Anmeldungen zu Fortbildungen im Pflegebereich (intern, extern)
  • Erstellen von Teilnahmebescheinigungen an Fortbildungsveranstaltungen

 

Ihr Profil:

  • Sekretärin oder dreijährige Ausbildung in einem kaufmännischen Bereich
  • PC-Kenntnisse aller Office-Programme
  • Sozialkompetenz
  • Kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Angemessenes Gehalt
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • Kinderbetreuung nach Möglichkeit

 

Ihre Bewerbungsunterlagen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:

Neurologische Klinik Westend
Wicker GmbH & Co. OHG
Dr.-Born-Straße 9
34537 Bad Wildungen


Telefon 05621 794-664
E-Mail  matschke@nkw-bw.de

Ansprechpartner: Frau Matschke (Pflegedienstleitung)